Nachhaltigkeit und Umwelt

Nachhaltigkeit folgt dem Handlungsprinzip, nach dem nicht mehr verbraucht werden soll, als wieder nachwachsen kann oder sich regenerieren kann. Zukünftige Generationen sollen durch unser Handeln nicht eingeschränkt werden. Im Idealfall werden durch das nachhaltige Handeln ökologische, ökonomische und soziale Aspekte gleichermaßen miteinbezogen (drei Dimensionen der Nachhaltigkeit). Ausbildungen in diesem Bereich erweitern den Wissensstand des Teilnehmers, wie dieser im Unternehmen für Nachhaltigkeit sorgen kann, wie Produkte, Verpackung, Prozesse und dergleichen nachhaltig gestaltet werden können etc. Mit der Umwelt muss gerade in der heutigen Zeit sorgsam und mit Bedacht umgegangen werden und somit sind Umweltthemen auch für Produktionsbetriebe von großer Bedeutung. Auch zu diesen Themen lassen sich Schulungen bzw. Unterlagen, die dieser Kategorie zugeordnet sind, zu finden.

Wir sind für Sie da!

Claudia Kastner-Anibas


+43 (0) 732 908 515

Email senden

Sie erreichen uns
Mo bis Do: 9:00–12:00 und 13:00–15:30, 
Fr: 9:00–12:00 .
  • ‹‹
  • 1
  • ››
  • ‹‹
  • 1
  • ››

Wir sind für Sie da!

Claudia Kastner-Anibas


+43 (0) 732 908 515

Email senden

Sie erreichen uns
Mo bis Do: 9:00–12:00 und 13:00–15:30, 
Fr: 9:00–12:00 .