Programm

In diesem Seminar geht es um die Umsetzung der Grundprinzipien von HACCP, Änderungen im HACCP System in Bezug auf die Forderungen im IFS Food Version 7, sowie FSSC und BRC, sowie die Wiederholung der Grundlagen von HACCP.

Wir diskutieren Beschreibungen und Kompetenzvorgaben für das HACCP Team, klären, worauf es bei der Erstellung von Produktbeschreibung ankommt und üben uns in der Verbesserung und in Ergänzungen bei den Fließdiagrammen (Flowcharts). Es geht um die Umsetzung der Relevanzanalyse, der Gefahrenanalysen und die Risikobewertungen von chemischen, mikrobiologischen und physikalischen Gefahren. Schließlich werden Kriterien zur Festlegung von (C)CPs und (o)PRPs besprochen und abgerundet wird das Thema durch die Kapitel Verifikation und Dokumentation.

Ziele

Erfüllen der Schulungspflicht für HACCP Teamleader sowie weitere Teammitglieder.

Erlangen von neuen Erkenntnissen im HACCP.

Wertvoller Beitrag zur Errichtung und Fortführung einer Lebensmittelsicherheitskultur.


Voraussetzungen

Basic Grundkenntnisse im HACCP und eine stabile Internetverbindung.