Programm

Verpackungshersteller und -anwender, die in die Lebensmittelindustrie liefern, stehen meist vor der Herausforderung, Auflagen aus dem Bereich Lebensmittelsicherheit umsetzen zu müssen. Doch lässt die Interpretation dieser Managementvorgaben entsprechenden Spielraum zu. Die Interpretation und Umsetzung der aktuellen Standards wie BRCGS Packaging und FSSC 22000 als auch Normen wie z.B. ISO 22000 oder EN 15593 sind als Schwerpunkte vorgesehen. Erfahrungsberichte aus der Praxis und Diskussionen mit Anwender*innen runden dieses Inhousetraining ab.

Dauer: 1/2 Tag

Verifiziert